Mit Weiterbildung zu mehr Kompetenz (in der Immobilienbranche) | WISS

Kontakt

Bern

Cedric Fahrni

Cédric Fahrni

Standortverantwortung / Schulleitung Höhere Berufsbildung

St.Gallen

Michael Kleiner

Michael Kleiner

Standortverantwortung / Stv. Schulleitung Höhere Berufsbildung

Zürich

Hans-Peter Braendle

Hans-Peter Brändle

Standortverantwortung / Schulleitung Höhere Berufsbildung

Luzern

Antje Neubauer

Antje Neubauer

Studiengangsleitung

Mit Weiterbildung zu mehr Kompetenz (in der Immobilienbranche)

27.06.2022

Die Weiterbildung von Mitarbeitenden ist ein essenzielles Mittel, um die Teamkompetenzen zu steigern und das Branchenwissen zu erweitern. Diese Philosophie verfolgt auch die Immobilien Börse AG. Explizit für das Unternehmen hat die WISS ein Weiterbildungsprogramm konzipiert, mit Schwerpunkten in Obligationen- und Zivilrecht, Vertragswesen sowie Stockwerkeigentum. Wie die Zusammenarbeit mit der Immobilien Börse AG und der WISS zustande kam und welchen Mehrwert das Unternehmen für sich und seine Mitarbeitenden aus der Weiterbildung zieht, erzählt Frau Eveline Staffelbach, Leiterin Akademie der Immobilien Börse AG, im Interview.

 

Die ersten Mitarbeitenden haben vor kurzem Ihre Weiterbildung an der WISS abgeschlossen und die nächsten fangen an.
Rückblickend mit einem Auge und nach vorne sehend mit dem anderen:



Was waren Ihre Beweggründe, Ihren Mitarbeitenden die Weiterbildung anzubieten?

Der Schweizer Immobilienmarkt ist stark umkämpft und teils auch umstritten. Hinzu kommt, dass das Maklertum in der Schweiz keine geschützte Berufsgruppe ist. Jede/r, der eine Liegenschaft vermittelt, darf sich Immobilienmaklerin oder Immobilienmakler nennen. Vorurteile lassen so nicht lange auf sich warten. Bei der Immobilien Börse setzen wir auf allerhöchste Qualität und Kompetenz in unserem Schaffen. So setzen wir gezielt auf die anspruchsvolle Aus- und Weiterbildung unserer Immobilienexpertinnen und -experten, um so Qualität laufend zu gewährleisten und bestmögliche Ergebnisse für unsere Kundschaft zu erzielen. Mit unserer hauseigenen «eduQua»-zertifizierten Akademie haben wir uns ein Alleinstellungsmerkmal geschaffen, das uns von unserer stetig wachsenden Mitbewerberschaft abhebt.

 

Was war Ihnen als Unternehmen dabei inhaltlich besonders wichtig?

Unseren Kundinnen und Kunden bieten wir ein auf die Bedürfnisse und Wünsche massgeschneidertes Dienstleistungspaket an. Dabei ist uns eine kompetente und fachkundige Beratung und Betreuung der Kundschaft durch unsere versierten Immobilienexpertinnen und -experten äusserst wichtig. So sehen sich unsere Expertinnen und Experten oft auch Fragen zum Thema Immobilienrecht konfrontiert. Aus diesem Grund haben wir uns für einen stark praxisorientierten Lehrgang mit den Schwerpunkten Obligationen- und Zivilrecht, Vertragswesen und Stockwerkeigentum entschieden. So fördern wir gezielt die Kompetenz und Professionalität unseres Verkaufs- sowie Immobilienmanagement-Teams.

 

Welchen Mehrwert können Sie als Unternehmen für sich und für Ihre Mitarbeitenden ziehen?

Die praxisorientierte Ausbildung kommt insbesondere unseren Kundinnen und Kunden zugute. Durch die stetige Weiterbildung sind unsere Immobilienexpertinnen und -experten in der Lage, auch sehr komplexe Immobilientransaktionen erfolgreich zum Abschluss zu führen.

 

Welche Inhalte oder Aspekte der Weiterbildung waren besonders ansprechend und können im Alltag gut umgesetzt werden?

Der Lehrplan bereitet unsere Immobilienexpertinnen und -experten hervorragend auf den Praxisalltag vor und unterstützt sie mit den umfangreichen Weiterbildungsmodulen gekonnt in ihrer Weiterentwicklung. Besonders hervorzuheben gilt es an dieser Stelle die Module «Grundbuch» und «Stockwerkeigentum», deren Modulinhalte unsere Expertinnen und Experten bestens im Alltag anwenden können.

 

Haben Sie sich bei der WISS gut aufgehoben gefühlt und würden Sie die WISS als Bildungspartner weiterempfehlen?

Auf jeden Fall. Unsere Wünsche und Anregungen werden bestmöglich mit guten Lösungsansätzen umgesetzt. Betreffend Kommunikation herrscht volle Transparenz, was ich sehr zu schätzen weiss und einer guten partnerschaftlichen Zusammenarbeit zugutekommt.

 

Liegt Ihnen sonst noch was auf dem Herzen, dass Sie uns mitteilen möchten?

Ich freue mich auf eine weiterhin sehr partnerschaftliche Zusammenarbeit.

 

 

Wir möchten uns an diese Stelle für die Zusammenarbeit und das erbrachte Vertrauen in uns ganz herzlich bedanken und wünschen den Mitarbeitenden der Immobilien Börse AG einen guten Kursstart.

 

Mehr Infos zum Immobilien Weiterbildungsangebot der WISS.

 

 

Eure WISS