Alle nächsten Infoanlässe Anzeigen
Alle nächsten Starttermine Anzeigen

    Merkliste

  • Zurzeit befinden sich keine Elemente in der Merkliste

News

  1. Publiziert am

    Die WISS dankt allen Dozierenden in St. Gallen

    Im Rahmen einer Feier sind gestern alle Dozierende der WISS Wirtschaftsinformatikschule Schweiz, Standort St. Gallen, eingeladen worden.

    Für die Qualität der WISS, ist auch die Top-Qualität der Dozierenden ein wichtiges Fundament.
    Ein herzliches Dankeschön an alle Dozierenden der WISS Wirtschaftsinformatikschule Schweiz.
    Ein herzliches Dankeschön auch an den Unternehmensleiter, Eugen Moser und Daniel Baumann, Schulleiter Höhere Berufsbildung und Gr //Mehr...

  2. Publiziert am

    Elternbesuchstag Bundstiften – Ein halbes Jahr in 60 Minuten!

    Im Januar haben die Lernenden des Basislehrjahres in der WISS einen Elternbesuchstag geplant, erarbeitet und durchgeführt. Ziel dieses Freitagnachmittages war es, den Eltern einen Eindruck zu vermitteln, was während dem ersten Semester alles erarbeitet, gelernt und behandelt wurde. Dies sollte gemäss Auftrag in Form von interaktiven Präsentationen geschehen, bei denen die Zuschauer eben nicht nur Zuschauer sind, sondern auch selber tätig werden. Dafür wurden drei Gruppen geb //Mehr...

  3. Wir gratulieren herzlich!

    Publiziert am

    Wir sind Spitze!

    Die Prüfungsresultate unserer ICT-Weiterbildungen sind da – und bereiten grosse Freude!

    Die WISS-Absolventen (Wirtschaftsinformatiker/innen mit eidg. Fachausweis, ICT-System- und Netzwerktechniker/innen mit eidg. Fachausweis und Eidg. diplomierter ICT Manager) liegen zusammen mit einer Erfolgsquote von 79.7% über den Schweizer-Schnitt von 71.9%. Spitzenreiter ist der ICT Manager mit einer Erfolgsquote von 90%. Wir sind sehr stolz auf euch!

    PS: Falls Sie auc

    //Mehr...

//Alle News lesen...

Veranstaltungen

  1. Am in Bern

    Lehrgangstart: ICT-Fachmann / ICT-Fachfrau mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis EFZ

    Ab August 2018 bietet die WISS neu eine dreijährige Informatiklehre an und bildet ICT-Fachmänner und ICT-Fachfrauen mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis (EFZ) aus. Diese neue Lehre ermöglicht es auch Schülerinnen und Schülern mit einem Sekundarschule-B-Abschluss einen Informatikberuf zu erlernen.

    Als ICT-Fachperson verfügen Sie über eine breite Grundbildung in Informations- und Kommunikationstechnik (ICT), betreuen Kundinnen und Kunden selbständig oder im Team, installieren Hard- und Software, unterstützen Anwenderinnen und Anwender und können als Profi Software- und Hardwarefragen im Supportbereich beantworten.

    //Mehr...

//Ganze Agenda ansehen...

Bildergalerie

//Alle Bildergalerien anzeigen...