Alle nächsten Infoanlässe Anzeigen
Alle nächsten Starttermine Anzeigen

    Merkliste

  • Zurzeit befinden sich keine Elemente in der Merkliste

Direkt zum Anmeldeformular

Aufgrund einer intensiven Zusammenarbeit der WISS und der Kalaidos Fachhochschule ist es exklusiv für Studierende oder Absolvierende eines HF Lehrgangs bei der WISS möglich, an einem CAS Aufbauprogramm teilzunehmen und einen akademischen Titel zu erwerben. 

Das Aufbauprogramm beinhaltet eine Seminararbeit, die entweder bereits im laufenden HF Lehrgang oder nach Abschluss des Lehrgangs geschrieben werden kann. Für dieses Programm besteht lediglich die Präsenzpflicht im Rahmen der HF Weiterbildung an der WISS. Welche CAS-Vertiefungsrichtung im Rahmen dieses Programms möglich ist, ist abhängig vom gewählten HF-Lehrgang.

Nach erfolgreicher Absolvierung der Seminararbeit wird der Titel CAS in der jeweiligen Vertiefung verliehen. Der Titel CAS kann wiederum mit einem Semester (6 Monate) an weiterführende Studiengänge wie MAS, MBA oder EMBA (je nach Erfüllung der entsprechenden Zulassungsvoraussetzungen) angerechnet werden.

Mehr


Fakten

  • Zeitlich flexible Weiterbildung auf Hochschulniveau mit anerkanntem Hochschul-Abschluss ohne Besuch von zusätzlichem Unterricht.
  • Freie Zeiteinteilung im Studium (max. 12 Monate).
Mehr

Abschluss

CAS (Certificate of Advanced Studies)

Dauer

6 bis 12 Monate, z.T. terminlich von Lehrgangsterminen abhängig.

Zielgruppe

Exklusiv für aktuelle und ehemalige WISS-Absolventen der Höheren Fachschule.

Voraussetzungen

Besuch einer HF Weiterbildung an der WISS (laufend oder nach 01.01.2011 abgeschlossen).

Standortbestimmungen

Kompetenznachweis durch Besuch und erfolgreichem Abschluss der zugehörigen Module im Rahmen der HF Weiterbildung.

Beschreibung

Sobald das Willkommensschreiben zusammen mit der Richtlinie für wissenschaftliches Arbeiten (RESA) nach Anmeldung und Zulassung zugestellt ist, kann die Erstellung einer Seminararbeit beginnen (max. 12 Monate). Es ist kein weiterer Besuch im Unterricht mehr notwendig als jener, der nachweislich im Rahmen der HF Weiterbildung an der WISS absolviert wurde.

Mehr

Leistungsmessung

Form, Inhalte und Umfang (ca. 30 Seiten) sowie Beurteilungskriterien sind in der Richtlinie zum wissenschaftlichen Arbeiten (RESA) festgelegt und beschrieben. Zusätzlich können Beispiele und bereits erstellte Arbeiten an der Kalaidos FH eingesehen werden.

Selbststudium

Die Erarbeitung der Semesterarbeit erfolgt zu 100% individuell.

Fakultative Abschlüsse

  • CAS FH in Business Engineering
  • CAS in IT-Management
  • CAS FH in Projektmanagement
  • CAS in IT-Servicemanagement
  • CAS in Wirtschaftspsychologie
  • CAS in Medien- und Kundenpsychologie
  • CAS in Strategischem Management
  • CAS in Internationalem Management
  1.  

  2. Zürich

  3. St.Gallen

  4. Bern

Wählen Sie einen Schulort für weitere Detailinformationen aus.


Zürich
St.Gallen
Bern

Schulortauswahl löschen

Kontakt

Stiftung Wirtschaftsinformatikschule Schweiz
Hohlstrasse 535
8048 Zürich
058 404 42 01
zuerich@wiss.ch

Kontakt

Stiftung Wirtschaftsinformatikschule Schweiz
Teufenerstrasse 3
9000 St.Gallen
058 404 42 03
stgallen@wiss.ch

Kontakt

Stiftung Wirtschaftsinformatikschule Schweiz
Ostermundigenstrasse 81
3006 Bern
058 404 42 02
bern@wiss.ch