Alle nächsten Infoanlässe Anzeigen
Alle nächsten Starttermine Anzeigen

    Merkliste

  • Zurzeit befinden sich keine Elemente in der Merkliste

Bereiten Sie sich mit der WISS auf die Fachhochschule vor!

Publiziert am

Die schulisch organisierte Grundbildung schliessen Sie als Informatiker/in EFZ mit Berufsmaturität ab. Der erfolgreiche Abschluss ermöglicht Ihnen den direkten Zugang zu einer Fachhochschule. Der akademische Abschluss Bachelor in Informatik und Master Information Technology sind beste Voraussetzungen, um eine führende Rolle im Berufsleben zu übernehmen.

Das MBA hat der WISS Zürich als erste Berufsschule mit schulisch organisierter Grundbildung berechtigt, in Zusammenarbeit mit der Berufsmaturitätsschule Zürich die Ausbildung anzubieten.
Die Grundausbildung dauert insgesamt 4 Jahre. In den ersten zwei Jahren absolvieren Sie den berufsspezifischen IT-Unterricht an der WISS. Im dritten und vierten Jahr vertiefen Sie im Praktikum die Theoriekenntnisse und erwerben die notwendige Berufserfahrung. Während der vierjährigen Ausbildung besuchen Sie an einem Wochentag die Berufsmaturitätsschule in Zürich (BMZ).
Die bestandene Aufnahmeprüfung für die BMZ ist Ihr Eintrittsticket für diese anspruchsvolle Ausbildung. Ob Applikationsentwicklung oder Systemtechnik bestimmen Sie. Bei uns haben Sie die Wahl.
Melden Sie sich jetzt an, die Platzzahl ist beschränkt.

Mit der WISS spielst du in einer höheren Liga.



«Ein herzliches Willkommen den Klassen NDSPM-615-023 und HFWI-615-052

»Projektmanagement erleben – im Bachbett statt in der Schulstube