Eidg. dipl. ICT-Manager/in – der nächste Schritt in deine Karriere | WISS

Kontakt

Bern

Anisha Noëmie Hofmann

Anisha Noëmie Hofmann

Bildungsberatung

St.Gallen

Michael Kleiner

Michael Kleiner

Standortverantwortung / Stv. Schulleitung Höhere Berufsbildung

Zürich

Andrina Voser

Studiengangsbetreuung

Luzern

Antje Neubauer

Antje Neubauer

Studiengangsleitung

 

Eidg. dipl. ICT-Manager/in

Nächste Infoanlässe

Datum Ort Zeit Online Teilnahme Anmelden
28.03.2023 Online 18:00-19:00 Teilnehmen
Alle Infoanlässe
Als ICT-Manager/in leitest du komplexe ICT-Projekte und schlägst die Brücke zwischen den Kunden und deinen ICT-Kollegen. Du führst ein Team oder ganze Abteilungen, die du motivierst und förderst. Durch die fortschreitende Digitalisierung bist du eine begehrte Fachperson – zahlreiche spannende Fach‐ und Führungsaufgaben warten auf dich!
 

Inhalt

Die Weiterbildung richtet sich an Personen, welche herausfordernde Aufgaben mit Fach- und/oder Führungsverantwortung rund um die ICT übernehmen wollen. Du erweiterst damit deine Prozess- und Führungskompetenzen für verschiedene Aufgaben im Umfeld der professionellen Informatik. Der Studiengang bereitet dich zudem auf die höhere Fachprüfung auf Diplomstufe vor.

Der Inhalt des Studiengangs ist modular aufgebaut und richtet sich nach den Vorgaben der ICT-Berufsbildung, welche auch die eidgenössische Berufsprüfung organisiert. Hier eine Übersicht der zentralen Themen:

  • ICT Strategien und Architekturen gestalten und entwickeln
  • ICT Aufbau- und Ablauforganisationen bestimmen
  • Portfolio-Prozesse gestalten, entwickeln und bewirtschaften
  • Personal fördern, entwickeln und in Veränderungen begleiten
  • Ressourcen- und Finanzplanung erstellen und überwachen
  • Marketing-Aktivitäten definieren
  • Rechtsaspekte bei ICT-Vorhaben
  • ICT-Sicherheit sicherstellen

Standortbestimmung
Während deiner Weiterbildung finden keine Leistungsmessungen mit Benotung statt. Du hast jedoch mehrmals die Möglichkeit, deinen Lernfortschritt selbständig zu überprüfen. Dies ist freiwillig und keine Voraussetzung für die Zulassung an die Prüfung. Rund zwei Monate vor der eidgenössischen Prüfung findet eine intensive Prüfungsvorbereitung statt. Dabei werden die Lerninhalte der Module vernetzt angewendet und auf den Systemen, welche auch bei der eidg. Prüfung eingesetzt werden, repetiert. WISS organisiert am Ende der Prüfungsvorbereitung eine interne Prüfung, welche die eidg. Prüfung simuliert. Bestehst du die interne Prüfung, erhältst du das «ICT-Manager/in mit Diplom WISS».

Alle Modulinhalte mit Beschrieb findest du unter www.modulbaukasten.ch.

 

Abschlüsse

Eidg. dipl. ICT Manager/in

Nach einigen Jahren Projekt- oder Berufserfahrung steht dir unter Anderem der Besuch eines der nachfolgenden Nachdiplomstudien offen:

Du hast auch die Möglichkeit, an einer Fachhochschule zu studieren und an einem CAS/MAS oder MBA Programm teilzunehmen. Nimm mit uns Kontakt auf, wir beraten dich gerne.


 

Benefits

 

Zulassung

Zur höheren Fachprüfung ist zugelassen, wer zum Zeitpunkt des Prüfungstermins:

  • einen Fachausweis einer Berufsprüfung besitzt und über vier Jahre Berufspraxis im Berufsfeld der ICT verfügt

oder

  • ein Diplom einer höheren Fachprüfung oder einer höheren Fachschule besitzt und über drei Jahre Berufspraxis im Berufsfeld der ICT verfügt

oder

  • einen Abschluss (Bachelor oder Master) einer anerkannten Hochschule besitzt und über zwei Jahre Berufspraxis im Berufsfeld der ICT verfügt

oder

  • in einer «sur dossier» Prüfung eine qualifizierte Berufspraxis im Berufsfeld der ICT von mindestens acht Jahren nachweist und die letzten zwei Jahre in einer leitenden Fach- und/oder Linien‐Funktion in der ICT tätig war.

Falls du einen anderen Werdegang hast, nimm mit uns Kontakt auf. Wir klären eine Zulassung gerne im Vorfeld für dich ab!

 

Kosten

Die Kosten für den Studiengang betragen CHF 15’100.00 brutto.
Nach Abzug der Fördergelder belaufen sich die Kosten für den Studiengang auf CHF 7’550.00 netto.

Inkludiert sind: aller Lizenzen, WISS-interne Prüfung und Prüfungsvorbereitung
Nicht inkludiert sind: eidgenössische Prüfung

Die Kosten für die Lehrmittel betragen ca. CHF 600 - CHF 900 (je nach Anbieter und Darreichungsform)

Der Bund unterstützt Absolvierende von Kursen, die sich auf eine eidgenössische Prüfung vorbereiten, finanziell. Du erhältst bis zu 50% der Studiengangkosten zurückerstattet. Die Fördergelder kannst du rückwirkend beantragen, sofern du zur eidgenössischen Prüfung antrittst. Weitere Informationen findest du hier: www.sbfi.admin.ch

Die Kosten für die eidg. Prüfung werden von der ICT- Berufsbildung erhoben. Mehr erfährst du auf www.ict-berufsbildung.ch.

Wir bieten die Möglichkeit, in Raten zu zahlen. Informationen erhältst du von der Studiengangsbetreuung.

 

Nächste Infoanlässe

 

Starttermine

  • 21.11.2023
    18 Monate
    Online
    Di
    17:30 - 21:00
    Do
    17:30 - 21:00
    Studiengang in 18 Monaten; Termin eidg. Prüfung Mai 2025
    Anmelden
    CHF 15’100.00
  • 22.11.2023
    18 Monate
    Zürich
    Mi
    13:30 - 21:00
    Studiengang in 18 Monaten; Termin eidg. Prüfung Mai 2025
    Anmelden
    CHF 15’100.00
  • 25.11.2023
    18 Monate
    Zürich
    Sa
    08:30 - 16:30
    Studiengang in 18 Monaten; Termin eidg. Prüfung Mai 2025
    Anmelden
    CHF 15’100.00
 

Beratung

Wir beraten dich gerne jederzeit persönlich, unverbindlich und individuell!

Beratung
 

Ferien

Eine Übersicht über unsere Ferientage findest du hier.