Bauprojekt- und Immobilienmanager/in – Nachdiplomstudium | WISS

Kontakt

Bern

Antje Neubauer

Antje Neubauer

Studiengangsleitung

St.Gallen

Michael Kleiner

Michael Kleiner

Studiengangsbetreuung

Zürich

Alessia Petranca

Alessia Petranca

Studiengangsbetreuung

Luzern

Antje Neubauer

Antje Neubauer

Studiengangsleitung

 

Dipl. Bauprojekt- und Immobilienmanager*in NDS HF

Nach dieser Weiterbildung verfügst du über ein ganzheitliches Verständnis für Zusammenhänge und Auswirkungen von Entscheidungen auf Immobilien sowie deren Eigentümer*innen und Nutzer*innen. Du erweiterst und vertiefst dein bestehendes Wissen praxisorientiert, damit du zu sinnvollen Lösungen beitragen kannst.
 

Inhalt

Hinweis Covid-19 WISS

Der Immobilienmarkt Schweiz entwickelt sich aufgrund verschiedenster Einflussfaktoren rasant. Dies stellt neue und erhöhte Anforderungen an alle Beteiligten – vermehrt ist ein umfassendes Immobilienwissen nötig oder gar vorausgesetzt. Das Nachdiplomstudium in Bauprojekt- und Immobilienmanagement bildet deshalb eine ideale Ergänzung deiner bisherigen Aus- und Weiterbildung.

In diesem Studiengang vertiefst und vernetzt du dein Fachwissen in Bautechnik, Immobilienmanagement und Betriebswirtschaft. Du kannst danach deine Kunden umfassend beraten und betreuen. Innerhalb eines Studienjahres erarbeitest du dir neue Perspektiven für den Umgang mit den vielseitigen Herausforderungen in deiner Funktion. Du profitierst vom Austausch mit deinen Studienkolleginnen und -kollegen und erhältst fundierten Input von unseren Dozierenden. Diese sind nicht nur theoretisch bestens qualifiziert, sondern stehen auch selbst im Wirtschaftsleben. Zudem transferierst du das Gelernte aus dem Unterricht in deinen Arbeitsalltag – ein echter Mehrwert für dich und deine Firma!

Du eignest während des Studiums dir eine Vielzahl an wertvollen Kompetenzen an:

  • Du erhältst ein ganzheitliches Verständnis für die Zusammenhänge und für die Auswirkungen von Entscheidungen auf eine Immobilie und deren Anspruchsgruppen.
  • Du erlangst damit zusätzliche Handlungskompetenzen, um deine Kundinnen und Kunden umfassend über den Fachbereich hinaus zu beraten und zu betreuen.

Eine detaillierte Übersicht des Unterrichtskonzeptes findest du auf dem Factsheet im Download Bereich.

WISS ist an einer kontinuierlichen Weiterbildung der Lehrpersonen und Dozierenden stark interessiert:
Um den Unterricht auch im digitalen Raum attraktiv gestalten zu können, besuchen unsere Dozierenden interne Weiterbildungsangebote. Die darin vermittelten didaktischen und technischen Tricks werden sofort im Unterricht umgesetzt und so profitieren unsere Lernenden und Studierenden auch im Online-Unterricht von abwechslungsreichen und spannenden Programmen. So stellt WISS sicher, dass auch im Online-Unterricht die Lernziele eingehalten und der Austausch unter den Studierenden und Lernenden sichergestellt werden können.

 

Abschlüsse

Dipl. Bauprojekt- und Immobilienmanager*in NDS HF

Nach erfolgreichem Abschluss der internen Prüfung erhältst du ein Zertifikat.

Zusätzlicher CAS-Abschluss
Als Studierende*r der WISS hast du die exklusive Möglichkeit, noch während deinem Studium einen CAS-Abschluss in Bauprojekt- und Immobilienmanagement an der Kalaidos Fachhochschule zu erlangen – ganz ohne zusätzlichen Unterricht! Du kannst diesen parallel zu deinem zweiten Semester oder nach Abschluss deiner Weiterbildung absolvieren.

Weiterbildungsmöglichkeiten an der Fachhochschule FH
Als Teil der Kalaidos-Bildungsgruppe bieten wir dir vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten. Du kannst beispielsweise in ein CAS, MAS, MBA oder EMBA-Programm einsteigen; damit hast du einen ersten Schritt zu einem akademischen Titel getan. Nimm mit uns Kontakt auf, wir beraten dich gerne.

 

Benefits

 

Zulassung

Zum Studiengang wird zugelassen, wer die nachfolgenden Voraussetzungen erfüllt:
  • Fachausweis, höhere eidgenössische Prüfung oder Abschluss einer Höheren Fachschule.
  • Mehrjährige qualifizierte Berufspraxis im Bauprojekt- oder Immobilienmanagement oder einem verwandten Bereich.

Fehlt dir einer der genannten Abschlüsse, ist aufgrund langjähriger qualifizierter Berufspraxis auch eine Aufnahme sur Dossier möglich.

Falls du einen anderen Werdegang hast, nimm mit uns Kontakt auf. Wir klären eine Zulassung gerne im Vorfeld für dich ab!

Eine mehrjährige Berufspraxis setzen wir voraus. Während des Studiums bist du zu mindestens 50% in einem lehrgangsverwandten Umfeld tätig.

 

Kosten

Die Kosten für den Studiengang betragen CHF 9'970.00 inkl. Praxisarbeiten, exkl. Diplomarbeit. Die Kosten für die Diplomarbeit betragen CHF 2‘400. Die Kosten für die Lehrmittel betragen ca. CHF 800.

Wir bieten die Möglichkeit, in Raten zu zahlen. Weitere Informationen erhältst du bei unserem Team der Studiengangberatung.

 

Nächste Infoanlässe

Datum Ort Zeit Online Teilnahme Anmelden
14.06.2021 Zürich 18:00-19:00 Teilnehmen
16.06.2021 St.Gallen 18:00-19:00 Teilnehmen
15.09.2021 St.Gallen 18:00-19:00 Teilnehmen
 

Starttermine

  • 08.11.2021
    2 Semester
    Zürich
    Mo
    13:30-21:00
    Anmelden
    CHF 9'970.00
  • 02.05.2022
    2 Semester
    Zürich
    Mo
    13:30-21:00
    Anmelden
    CHF 9'970.00
  • 08.11.2021
    2 Semester
    Bern
    Mo
    13:30-21:00
    Anmelden
    CHF 9'970.00
  • 02.05.2022
    2 Semester
    Bern
    Mo
    13:30-21:00
    Anmelden
    CHF 9'970.00
  • 08.11.2021
    2 Semester
    St.Gallen
    Mo
    13:30-21:00
    Anmelden
    CHF 9'970.00
  • 02.05.2022
    2 Semester
    St.Gallen
    Mo
    13:30-21:00
    Anmelden
    CHF 9'970.00
 

Beratung

Wir beraten dich gerne jederzeit persönlich, unverbindlich und individuell!

Beratung
 

Ferien

Eine Übersicht über unsere Ferientage findest du hier.