Eidg. dipl. Immobilientreuhänder*in – gefragte Führungspersonen | WISS

Kontakt

Bern

Antje Neubauer

Studiengangsleitung

St.Gallen

Michael Kleiner

Studiengangsbetreuung

Zürich

Alessia Petranca

Studiengangsbetreuung

Luzern

Antje Neubauer

Studiengangsleitung

 

Eidg. dipl. Immobilientreuhänder*in

Als eidg. dipl. Immobilientreuhänder*in bist du ein gefragter Experte / eine gefragte Expertin, denn du kennst dich in allen Bereichen des Immobilienmanagements aus. Du übernimmst strategische Aufgaben und bist Berater*in für verschiedene Immobilienbereiche. Ein Abschluss mit vielversprechenden Zukunftsaussichten und Jobmöglichkeiten.
 

Inhalt

Hinweis Covid-19 WISS

Als eidg. dipl. Immobilientreuhänder*in verfügst du über ein breites Fachwissen, sowohl im Immobilienbereich als auch in der Betriebswirtschaft und Personalführung. Du gestaltest Führungsprozesse, entwickelst Konzepte für die Unternehmensführung und übernimmst Beratungs- und Expertenfunktionen. Darüber hinaus bist du in der Lage, ganze Immobilienportfolios über einen kontinuierlichen und systematischen Prozess zu analysieren, planen, steuern und kontrollieren. Der Fachausweis ist der höchstmögliche Abschluss im Immobiliensektor. Nach der Weiterbildung kannst du die Verantwortung für Immobilien in strategischen und operativen Bereichen mittragen oder gar übernehmen.

Diese Weiterbildung bereitet dich optimal auf die eidgenössische höhere Berufsprüfung als eidg. dipl. Immobilientreuhänder*in vor. Hier eine Übersicht der Themen:

Immobilientreuhand
Ausgehend von strategischen Zielen ermittelst du die notwendigen Ressourcen und Kosten und hast klare Investitions- oder Ertragsziele. Du führst genaue Kosten- und Ertragsrechnungen, erarbeitest die Abschlussdokumente bis hin zur Steuererklärung und kennst dich mit allen notwendigen Versicherungen und den rechtlichen Grundlagen bestens aus.

Immobilienbewirtschaftung
Du planst, überwachst und steuerst Projekte und hast dein Projekt-Portfolio im Griff. Du entwickelst Strategien für eine optimale Entwicklung der Bewirtschaftungsprozesse, angefangen beim Ankauf oder der Vermietung einer Immobilie über ihre Wirtschaftlichkeitsberechnung, die Vermarktung bis zu deren Unterhalt.

Immobilienbewertung
Die Bewertung von Immobilien und ganzen Portfolios ist eine massgebende Kompetenz eines*r Immobilientreuhänders*in. Du setzt dich mit den unterschiedlichsten Methoden der Immobilienbewertung auseinander und kennst dich in der entsprechenden Analyse und Berechnung aus. Zudem weisst du, wie eine optimale Vermarktungsstrategie aussieht und beherrschst das nötige Marketing Know-how.

Betriebswirtschaftliche Fach- und Führungskompetenzen
Du bist mit betriebswirtschaftlichen Themen wie Strategisches Management, Prozessmanagement, Marketing, Finanz- und Rechnungswesen sowie Personal, Führung und Leadership vertraut.

Konzept der Weiterbildung
So viel wie notwendig, so wenig wie möglich. Bei uns profitierst du von einem regelmässigen Unterrichtsrhythmus vor Ort. Wir spannen dich zeitlich jedoch nur soweit ein, wie es notwendig ist. Du bist nicht an eine vorgegebene Präsenzpflicht gebunden. Zudem dozieren bei uns Fachexpertinnen und -experten, welche in ihren Unterricht auch ihre eigene Erfahrung im täglichen Umgang mit Herausforderungen einbringen.

Online-Unterricht
Du kannst das Studium auch ortsunabhängig online absolvieren, damit du die Weiterbildung mit Familie, Beruf und Freizeit bestens kombinieren kannst.

WISS Garantie
Falls du unsere interne Prüfung erfolgreich bestehst, die eidgenössische Prüfung jedoch nicht, garantiert dir WISS die kostenlose Repetition des gesamten Studiengangs und der internen Prüfung. Du kannst die Weiterbildung somit bei der nächsten definitiven Durchführung nochmals besuchen.


 

Abschlüsse

eidg. dipl. Immobilientreuhänder/in

Nach erfolgreichem Abschluss der internen Prüfung erhältst du ein WISS Diplom. Nachdem du die eidgenössische Prüfung erfolgreich bestanden hast, bist du berechtigt, folgenden geschützten Titel zu tragen:

Eidgenössisch diplomierte*r Immobilientreuhänder*in.

Weiterbildungsmöglichkeiten
Als Teil der Kalaidos-Bildungsgruppe bieten wir dir vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten. Du kannst dich beispielsweise im Bereich des Bau- und Immobilienmanagement weiterbilden, z.B. als dipl. Bauprojekt- und Immobilienmanager*in NDS HF oder ein CAS in Bau- und Immobilienmanagement absolvieren. Damit hast du einen ersten Schritt in ein Master-Studium in Business Administration getan. Nimm mit uns Kontakt auf, wir beraten dich gerne.

 

Benefits

 

Zulassung

Zur Berufsprüfung ist zugelassen, wer zum Zeitpunkt des Prüfungstermins:

  • einen eidg. Fachausweis der Immobilienwirtschaft, ein eidg. Diplom einer höheren Fachprüfung, einen Abschluss einer höheren Fachschule oder einen Hochschulabschluss (Bachelor oder Master) besitzt und
  • seit dem Erwerb des Fachausweises über mindestens drei Jahre hauptberufliche Praxis in einem Beruf der Immobilienwirtschaft verfügt, wobei mindestens zwei Jahre in der Schweiz oder dem Fürstentum Liechtenstein erworben sein müssen.
Falls du einen anderen Werdegang hast, nimm mit uns Kontakt auf. Wir klären eine Zulassung gerne im Vorfeld für dich ab!

 


 

Kosten

Die Kosten für den Studiengang betragen CHF 14'000.00 inkl. aller Lizenzen, Lehrmittel, internen Prüfungen und Prüfungstraining, exkl. Simulationsprüfung, eidgenössische Prüfung und Bundesbeitrag.

Bist du SVIT-Mitglied, gewährt dir WISS CHF 800 Reduktion auf den Studiengang. Du kannst den entsprechenden Nachweis direkt deinen Anmeldungsunterlagen beilegen. Fehlt dieser, wird automatisch die Brutto-Studiengebühr in Rechnung gestellt.

Nachdem du die eidgenössische Prüfung absolviert hast, erstattet dir der Bund 50% der Kurskosten zurück - unabhängig vom Prüfungserfolg. Weitere Informationen findest du hier: www.sbfi.admin.ch (Finanzierung)

Die Kosten für die eidg. Prüfung werden von der Schweizerischen Fachprüfungskommission für Immobilienwirtschaft erhoben. Mehr erfährst du hier.

Wir bieten die Möglichkeit, in Raten zu zahlen. Weitere Informationen erhältst du bei unserem Team der Studiengangberatung.

 

 

Nächste Infoanlässe

Datum Ort Zeit Online Teilnahme Anmelden
23.03.2021 Bern 18:00-19:00 Teilnehmen
23.03.2021 Luzern 18:00-19:00 Teilnehmen
30.03.2021 Zürich 18:00-19:00 Teilnehmen
 

Starttermine

  • 01.03.2021
    14 Monate
    Zürich
    Mo
    13:30-21:00
    Standortbestimmung und Prüfungsvorbereitungsseminar finden ausserhalb der Zeitvarianten statt; Termin eidg. Prüfung August 2022
    Anmelden
    CHF 14'000.00
  • 01.03.2021
    14 Monate
    Zürich
    Mo
    17:30-21:00
    Do
    17:30-21:00
    Standortbestimmung und Prüfungsvorbereitungsseminar finden ausserhalb der Zeitvarianten statt; Termin eidg. Prüfung August 2022
    Anmelden
    CHF 14'000.00
  • 01.03.2021
    14 Monate
    Bern
    Mo
    17:30-21:00
    Mi
    17:30-21:00
    Standortbestimmung und Prüfungsvorbereitungsseminar finden ausserhalb der Zeitvariante statt
    Anmelden
    CHF 14'000.00
  • 02.03.2021
    14 Monate
    Bern
    Di
    17:30-21:00
    Do
    17:30-21:00
    Online-Lehrgang; Präsenz-Starttag in Zürich; Standortbestimmung und Prüfungsvorbereitungsseminar finden ausserhalb der Zeitvariante statt; Termin eidg. Prüfung 2022
    Anmelden
    CHF 14'000.00
  • 02.03.2021
    14 Monate
    St.Gallen
    Di
    13:30-21:00
    Standortbestimmung und Prüfungsvorbereitungsseminar finden ausserhalb der Zeitvarianten statt; Termin eidg. Prüfung August 2022
    Anmelden
    CHF 14'000.00
  • 02.03.2021
    14 Monate
    St.Gallen
    Di
    17:30-21:00
    Do
    17:30-21:00
    Online-Lehrgang; Präsenz-Starttag in Zürich; Standortbestimmung und Prüfungsvorbereitungsseminar finden ausserhalb der Zeitvariante statt; Termin eidg. Prüfung 2022
    Anmelden
    CHF 14'000.00
  • 02.03.2021
    14 Monate
    Luzern
    Di
    13:30-21:00
    Standortbestimmung und Prüfungsvorbereitungsseminar finden ausserhalb der Zeitvarianten statt; Termin eidg. Prüfung August 2022
    Anmelden
    CHF 14'000.00
  • 02.03.2021
    14 Monate
    Luzern
    Di
    17:30-21:00
    Do
    17:30-21:00
    Online-Lehrgang; Präsenz-Starttag in Zürich; Standortbestimmung und Prüfungsvorbereitungsseminar finden ausserhalb der Zeitvariante statt; Termin eidg. Prüfung 2022
    Anmelden
    CHF 14'000.00
 

Beratung

Wir beraten dich gerne jederzeit persönlich, unverbindlich und individuell!

Beratung
 

Ferien

Eine Übersicht über unsere Ferientage findest du hier.