Dipl. Head of Business Administration NDS HF - Bilde dich jetzt weiter! | WISS

Kontakt

Bern

Cedric Fahrni

Cédric Fahrni

Standortverantwortung

St.Gallen

Michael Kleiner

Michael Kleiner

Studiengangsbetreuung

Zürich

Vanja Veselinovic

Vanja Veselinovic

Studiengangsbetreuung

Luzern

Antje Neubauer

Antje Neubauer

Studiengangsleitung

 

NDS HF Betriebswirtschaft

Nächste Infoanlässe

Datum Ort Zeit Online Teilnahme Anmelden
24.08.2021 Bern 18:00-19:00 Teilnehmen
30.08.2021 Zürich 18:00-19:00 Teilnehmen
09.09.2021 St.Gallen 18:00-19:00 Teilnehmen
Alle Infoanlässe
Die 360° Sicht auf alle Bereiche der Betriebswirtschaft! Du bereitest dich auf deine Selbständigkeit vor oder übernimmst Führungsverantwortung in deinem Unternehmen? Du hast einen beruflichen Abschluss in Verkauf, Handel, Informatik oder auch Handwerk und willst diesen mit betriebswirtschaftlichem Know-How anreichern? Mit dem Studiengang NDS HF Betriebswirtschaft ergänzt du deine berufliche Kompetenz mit moderner Betriebsführung und lernst gleichzeitig die aktuellsten Trends und Treiber der Digitalisierung kennen.

Mit einem geringen Zusatzaufwand kannst du gleichzeitig ein CAS-FH in General Management absolvieren. Weitere Details dazu findest du auf unserem Factsheet im Downloadbereich oder hier.
 

Inhalt

Nach Abschluss des Studiengangs NDS HF Betriebswirtschaft kennst du die zentralen betriebswirtschaftlichen Prozesse. Du bist in der Lage, eine Organisation zu gestalten, begleiten und fördern. Du erkennst, wie sich die einzelnen Bereiche gegenseitig verbinden und begleitest die erfolgreiche Entwicklung deines Unternehmens durch geschickte Einflussnahme und gekonnte Ressourcenplanung. Als Generalist*in überblickst du die Gesamtsituation und setzt in deinem Arbeitsalltag moderne Methoden und digitale Tools ein.

Der Studiengang ist branchenunabhängig konzipiert und maximal auf praktische Umsetzung ausgerichtet. Theoretisches Wissen eignest du dir im angeleiteten Selbststudium an. Insbesondere spricht dieser Studiengang Personen mit einer Erstausbildung in Handel, Dienstleistung, Technik oder Handwerk an.

Der Unterschied zum Studiengang „dipl. Betriebswirtschafter*in NDS HF“ kurz erklärt: Thematisch sind die Studiengänge zwar gleich gelagert, allerdings üben und besprechen wir die einzelnen Disziplinen im engen Bezug auf das heutige Selbstverständnis digital gestützter Prozesse. Einen englischen Titel haben wir gewählt, um erstens die Neutralität des Geschlechts sicherzustellen und zweitens eine internationale Vergleichbarkeit zu erlangen.

Hier eine Übersicht der zentralen Themen:
(Eine detaillierte Übersicht des Unterrichtskonzeptes findest du auf dem Factsheet im Download Bereich.)

  • Finanzielle und funktionale Betriebsführung
  • Supply Chain Management
  • Entscheidungsmanagement
  • Digitale Technologien und Innovationstrends
  • Digitale Transformation und Entrepreneurship
  • Social Media Marketing
  • Umgang mit umfangreichen Daten
  • Prinzipien moderner Führung
  • Selbstmanagement
 

Abschlüsse

dipl. Head of Business Administration NDS HF

Nach erfolgreichem Abschluss der Diplomprüfung bist du berechtigt, folgenden eidgenössisch geschützten und anerkannten Titel zu tragen:

  • dipl. Head of Business Administration NDS HF*

*Der Studiengang befindet sich aktuell im Anerkennungsverfahren durch den Bund (ZH, Dossier Nr. N19-166). Für den Kanton St. Gallen ist der Antrag auf eidgenössische Anerkennung eingereicht.

Bereits nach erfolgreichem Abschluss der beiden Unterrichtssemester und den dafür notwendigen Qualifikationen, verleiht dir WISS das Diplom:

  • Expert*in in Betriebswirtschaft NDS HF

Als Studierende*r der WISS hast du die exklusive Möglichkeit, noch während deinem Studium zusätzlich den optionalen Abschluss:

  • CAS-FH in General Management
an der Kalaidos Fachhochschule zu erlangen – ganz ohne zusätzlichen Unterricht! Du kannst diesen parallel zu deinem Diplom Semester oder nach Abschluss deiner Weiterbildung absolvieren.

 

 

Benefits

 

Zulassung

Damit du optimal von dieser Weiterbildung profitieren kannst, empfehlen wir eine der folgenden Voraussetzungen:

  • Du verfügst über eine abgeschlossene berufliche Grundbildung in Dienstleistung, Produktion oder Handel, eine berufliche Weiterbildung (z.B. eidg. Fachausweis) und hast einige Jahre Berufserfahrung im betriebswirtschaftlichen Umfeld gesammelt.
  • Oder: Du verfügst über einen anderen Abschluss mit mindestens 3-jähriger Lehrzeit, langjährige nachweisliche Berufserfahrung und bereits erste betriebswirtschaftlich orientierte Fach- und oder Führungsverantwortung.
  • Oder: Du hast einen höheren Abschluss (z.B. Bachelor) und möchtest dich in Betriebswirtschaftslehre weiterbilden.

Falls du einen anderen Werdegang hast, nimm mit uns Kontakt auf. Aufgrund langjähriger qualifizierter Berufspraxis ist auch eine Aufnahme sur Dossier möglich. Wir klären eine Eignung unverbindlich und persönlich für dich ab!

Wichtig: Während der Weiterbildung kannst du weiterhin deinem Beruf nachgehen. Du solltest zu mindestens 50% in einem Berufsfeld tätig sein, das dieser Weiterbildung entspricht.

 

Kosten

CHF 9'970.00 inkl. Startseminar und Praxisarbeiten
CHF 2‘400 für die Diplomarbeit und –prüfung
CHF 800 für Lehrmittel (ca.)
Ratenzahlung möglich. 

 
 

Nächste Infoanlässe

Datum Ort Zeit Online Teilnahme Anmelden
24.08.2021 Bern 18:00-19:00 Teilnehmen
30.08.2021 Zürich 18:00-19:00 Teilnehmen
09.09.2021 St.Gallen 18:00-19:00 Teilnehmen
 

Starttermine

  • 12.11.2021
    2 Semester
    Zürich
    Mo
    13:30 - 21:00
    + max. 5 Samstage je Semester; Startseminar 12./13.11.2021
    Anmelden
    CHF 9'970.00
  • 29.04.2022
    2 Semester
    Zürich
    Mi
    13:30 - 21:00
    + max. 5 Samstage je Semester; Startseminar 29. + 30. April 2022
    Anmelden
    CHF 9'970.00
  • 12.11.2021
    2 Semester
    Bern
    Mo
    13:30 - 21:00
    + max. 5 Samstage pro Semester, Startseminar 12. & 13.11.2021
    Anmelden
    CHF 9'970.00
  • 29.04.2022
    2 Semester
    Bern
    Mi
    13:30 - 21:00
    + max. 5 Samstage je Semester; Startseminar 29. + 30. April 2022
    Anmelden
    CHF 9'970.00
  • 12.11.2021
    2 Semester
    St.Gallen
    Mo
    13:30 - 21:00
    + max. 5 Samstage pro Semester, Startseminar 12. & 13.11.2021
    Anmelden
    CHF 9'970.00
  • 29.04.2022
    2 Semester
    St.Gallen
    Mi
    13:30 - 21:00
    + max. 5 Samstage je Semester; Startseminar 29. + 30. April 2022
    Anmelden
    CHF 9'970.00
 

Beratung

Wir beraten dich gerne jederzeit persönlich, unverbindlich und individuell!

Beratung
 

Ferien

Eine Übersicht über unsere Ferientage findest du hier.