Was bringt ein eidgenössischer Fachausweis in Immobilien? | WISS

Kontakt

Bern

Cedric Fahrni

Cédric Fahrni

Standortverantwortung / Schulleitung Höhere Berufsbildung

St.Gallen

Michael Kleiner

Michael Kleiner

Standortverantwortung / Stv. Schulleitung Höhere Berufsbildung

Zürich

Vanja Veselinovic

Vanja Veselinovic

Studiengangsbetreuung

Luzern

Antje Neubauer

Antje Neubauer

Studiengangsleitung

Was bringt ein eidgenössischer Fachausweis in Immobilien?

01.11.2022

Wer in der Immobilienbranche tätig ist, muss über ein breites und branchenübergreifendes Wissen verfügen. Ob in der Immobilienbewirtschaftung, -vermarktung oder -bewertung, du kennst dich nicht nur mit dem Mietrecht aus, sondern verfügst über einen Überblick der aktuellen Wirtschafts- und Finanzlage und weisst über die Trends der Branche Bescheid.

Flächendeckende Wissensvermittlung über die vielfältigen Bereiche der Immobilien bieten dir ganz konkrete Weiterbildungen mit eidgenössischem Fachausweis.

Ein Fachausweis versteht sich als Berufsprüfung und bewirkt eine Spezialisierung und Erweiterung der Fachkompetenz. Diese Weiterbildung auf der Tertiärstufe erhöht deine Attraktivität auf dem Arbeitsmarkt und somit auch deine Karrierechancen!

Als Immobilienbewirtschafter/in mit eidg. Fachausweis vertiefst du deine Handlungskompetenz im Mietrecht und in der Bewirtschaftung. Unter anderem erweiterst du auch dein Wissen in der Liegenschaftsbuchhaltung und lernst die verschiedenen Arten von Bautechniken. Mehr Infos zu dieser Weiterbildung findest du hier: Immobilienbewirtschafter/in mit eidg. Fachausweis

Immobilienbewerter/innen mit eidg. Fachausweis können anspruchsvolle Bewertungen ganzer Portfolios und Einzelobjekten höchst kompetent vornehmen. Du treibst die Vermittlung der Liegenschaft mit einer exakten Dokumentation voran und förderst somit den Vertrieb. Ob Mehrfamilienhäuser oder Geschäfts- und Gewerbeliegenschaften, du erstellst makellose Verkaufsunterlagen. Mehr Infos zu dieser vielfältigen Weiterbildung findest du hier: Immobilienbewerter/in mit eidg. Fachausweis  

Mit einem eidgenössischen Fachausweis als Immobilienvermarkter/in entwickelst du deine Verhandlungs- und Beratungskompetenz weiter und weisst, wie du Interessent/innen eine Immobilie schmackhaft machst. Für eine erfolgreiche Vermarktung musst du dir Skills in der Erarbeitung von Marketingkonzepten und Kommunikationsmassnahmen aneignen. Genau dies schaffst du dank einer Weiterbildung. Mehr Infos findest du hier: Immobilienvermarkter/in mit eidg. Fachausweis

Wer eine Weiterbildung mit eidgenössischem Fachausweis absolviert, hat definitiv einen beruflichen Vorsprung gegenüber Mitbewerber/innen.

 

Finde deine passende Weiterbildung und werde Immobilien-Profi!

 

Bist du Mitglied beim SVIT? Dann erhältst CHF 800.- Ermässigung auf deine Fachausweis-Weiternildung bei der WISS.

 

Eure WISS